Videos zur plastischen Chirurgie: Warum sehen wir sie uns gerne an?

Diese Transparenz erstreckt sich auch auf andere Reality-Stars, sagte Sarwer. Die Frauen der Programme Die wahren Hausfrauen Sie haben sich allen Arten von Eingriffen unterzogen, von Lippenfüllern bis hin zur Vaginalverjüngung.

Ein Teil der neuen Einführung kosmetischer Verbesserungen hat mit dem Status zu tun: Wenn Sie Gesichtsfüller wie die Kardashians bekommen, sagen Sie, dass Sie auf ihrem Niveau sind, sagte Sarwer. Lund kommentierte, dass jetzt “jeder einen unglaublich scharfen Kiefer und einen sehr ausgeprägten Hals haben möchte”, und einer der Prominenten, dessen Kiefer und Kinn von ihren Patienten am meisten bewundert werden, ist Evan Rachel Wood von Westwelt, eine Serie, in der die Schauspielerin einen sensiblen Androiden spielt.

Aber es liegt auch daran, dass die Definition von „Selbstpflege“ so weit ausgeweitet wurde, dass sie jetzt alle sechs Monate Injektionen ins Gesicht beinhaltet, um nicht „müde“ auszusehen“, sagte Maggie Reid, 33, außerordentliche Professorin für Journalismus an der University of Toronto Scarborough und Podcast-Moderatorin Generation Botox.

Reid glaubt nicht, dass die neue Transparenz über plastische Chirurgie die Schönheitsstandards weniger bedrückend gemacht hat. „Wir wissen, dass Prominente Trainer, spezielle Diäten und kosmetische Eingriffe haben, um so auszusehen, aber darum geht es nicht. Es ist dieses Schönheitsideal, das wächst und das niemand ohne Eingriffe erreichen kann, und die plastische Chirurgie wird immer mehr Teil dieser normalisierten Schönheitsroutine “, sagte er.

Lorry Hill, ein YouTuber, glaubt, dass viele Menschen in der Öffentlichkeit immer noch nicht ganz transparent über die vorgenommenen Körper- und Gesichtsmodifikationen sind, einschließlich der Kardashians. Auf ihrem YouTube-Kanal mit mehr als 200.000 Abonnenten seziert Hill detailliert die Verfahren, die ihrer Meinung nach von verschiedenen Prominenten durchgeführt wurden, und zählt am Ende auch den Preis akribisch. Sie stellt klar, dass sie keine plastische Chirurgin oder Expertin ist, sondern eine Enthusiastin. Seine Videos werden auch nicht von einem Chirurgen oder Arzt überprüft. In seiner YouTube-Biografie sagt er: “Bitte wenden Sie sich an einen plastischen Chirurgen, um medizinischen Rat zu erhalten.”

Aber das hält die Leute nicht davon ab, deinen Kanal obsessiv anzusehen. Hill, der 43 Jahre alt ist und in Las Vegas lebt, sagt, er mache diese Videos, um die ganze Arbeit hinter dem perfekten Image einer Berühmtheit zu zeigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *