Rostige Reisende erhalten ihre Seebeine zurück

„Protokolle ändern sich so schnell – das ist für Reisende so verwirrend“, sagte Berklich, der normalerweise 200.000 Meilen pro Jahr zurücklegt. „Ihre Gedanken haben nicht genug Platz, um sich um die wichtigsten Reiseutensilien zu kümmern, wenn sie sich Sorgen machen, ob sie in ein Land einreisen oder ausreisen dürfen.“

Dr. Wang sagte, dass Reisen das sogenannte „prospektive Gedächtnis“ oder die Fähigkeit, sich daran zu erinnern, eine Aufgabe in der Zukunft zu erfüllen, aktiviert; Nehmen Sie beispielsweise einen Reisepass mit zum Flughafen oder packen Sie Sonnencreme für einen Strandausflug ein.

„Mit einigen zukünftigen Erinnerungen müssen Sie möglicherweise, sobald Sie diese gut trainierte Routine verlieren, Ihr Packen bewusster überwachen“, sagte sie. „Früher, als man sich so daran gewöhnt hatte, musste man über solche Dinge fast nicht nachdenken.“

William Rademacher, der General Manager des The Wayfinder Hotels in Newport, RI, erinnerte sich an einen Geschäftsreisenden, der vor der Pandemie regelmäßig im Hotel übernachtet hatte.

„Bei seinem ersten Aufenthalt bei uns im März fragte ihn der Mitarbeiter an der Rezeption, ob er Hilfe mit seinem Gepäck brauche“, sagte Rademacher. „Er sah sich um und sagte: ‚Das ist komisch – ich lasse mein Gepäck nie in meinem Auto.’ Ein paar Minuten später kam er wieder herein, ging zu demselben Mitarbeiter an der Rezeption und sagte, dass er seine Tasche – all seine Kleider und Toilettenartikel – zu Hause vergessen habe.“

Dann ist da noch das Ausmaß, in dem Covid – und seine überwältigenden Anforderungen für internationale Reisen – die Aufmerksamkeitsspanne der Reisenden dominiert haben.

„Wir hatten Kunden so nervös wegen all der Covid-Tests und -Protokolle, dass sie alle anderen für Reisen benötigten Impfstoffe vergaß und ohne ihren Gelbfieber-Impfstoff in Kenia ankamen“, sagte PJ Scott, der Hauptbetreiber von ROAR AFRICA, einer Luxussafari Unternehmen unter Hinweis auf die Impfpflicht des Landes. „Kunden sind so auf Covid-Protokolle fokussiert, dass alles andere auf der Strecke zu bleiben scheint. Zum Glück durften sie nach viel Überredung und Diskussion mit der Immigration einreisen.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *