Obi-Wan Kenobi über Disney Plus: Alles, was wir über die kommende Star Wars-TV-Serie wissen

Obi-Wan Kenobi bereitet sich darauf vor, sich in den letzten Augenblicken der Rache der Sith auf Tatooine zu verstecken. Die Disney Plus Show findet 10 Jahre später statt.

Lucasfilm

“Obi-Wan. Nun, das ist ein Name, den ich seit langer Zeit nicht mehr gehört habe …”, hat Disney eine ganze Menge von Star Wars Shows kommen zu seinem Disney Plus Streaming-Service und man wird einen bekannten Helden in der Hauptrolle spielen: Obi-Wan Kenobi sieht, wie Ewan McGregor in die Rolle des ehrwürdigen Jedi-Meisters zurückkehrt, den er in der Star Wars-Prequel-Trilogie gespielt hat.

Disney und Lucasfilm kündigte die Show an Während der D23-Konvention im August 2019 finden Sie hier alle Details, die wir seitdem gelernt haben.

Wann ist es raus?

Wir wissen es noch nicht. Am 29. März gab Lucasfilm bekannt, dass die Produktion wird ab April.

Infolgedessen wird das Erscheinungsdatum wahrscheinlich Ende 2021 oder Anfang 2022 liegen. Es wird aus sechs Stunden langen Episoden bestehen, McGregor sagte letztes Jahr, und er sagte ET dass es als Single-Season-Show geplant ist.

Im Gegensatz zu Netflix ‘ganzjährigem Drop-Ansatz hat Disney wöchentlich Episoden in seinem Streaming-Service eingestellt.

Wann ist es eingestellt?

Es wird 10 Jahre nach der Rache der Sith und neun Jahre vor A New Hope stattfinden, in einer Zeit, in der der Jedi-Orden so gut wie ausgelöscht wurde.

ep4-key-220-r

Obi-Wan, wie er in A New Hope gesehen hat. In der Disney Plus Show wird er nicht ganz so alt aussehen.

Lucasfilm

Wer ist Obi-Wan Kenobi?

Wenn Sie es wirklich nicht wissen, sollten Sie es wirklich tun Sieh dir ein paar Star Wars-Filme an. Die schnelle Version: Obi-Wan Kenobi ist ein Jedi-Meister, der 1977 in A New Hope, gespielt von Alec Guinness, zum ersten Mal auf dem Bildschirm erschien. In diesem Film half er dem jungen Luke Skywalker, seine ersten Schritte in die größere Welt der Macht zu unternehmen. Später in diesem Film wurde Obi-Wan von seinem ehemaligen Lehrling Darth Vader niedergeschlagen, der sich schließlich als Anakin Skywalker, Lukes Vater und ein Jedi herausstellte, der sich der dunklen Seite zuwandte.

Trotz seines Todes kehrte Obi-Wan als Geist (ein Machtgeist, in Star Wars-Sprache) zurück, um Luke in Das Imperium schlägt zurück und die Rückkehr der Jedi zu führen. Er selbst gab Rey ein wenig Hilfe im Das Erwachen der Macht und Der Aufstieg von Skywalker.

ep1-ia-28406-r

Qui-Gon Jinn stellt Anakin Skywalker Obi-Wan in The Phantom Menace vor, wie R2-D2 sieht.

Lucasfilm

Die Prequel-Trilogie, die 1999 mit The Phantom Menace begann, brachte McGregor als jüngeren Obi-Wan herein und stellte uns seinen Meister Qui-Gon Jinn (Liam Neeson) vor. Qui-Gon entdeckte Anakin auf dem Wüstenplaneten Tatooine, wurde jedoch von Darth Maul getötet und die Verantwortung für die Ausbildung des Jungen lag bei Obi-Wan.

Anakin erlag in Revenge of the Sith der dunklen Seite und wurde Darth Vader. Dann half er Kaiser Palpatine, die Jedi auszurotten, als sie das Galaktische Reich errichteten. Obi-Wan überlebte und floh mit Luke nach Tatooine, der Sohn Anakin wusste es nicht, während Lukes Zwillingsschwester Leia bei der königlichen Familie von Alderaan lebte.

Anakin

Hayden Christensen wird wieder Darth Vader spielen.

Lucasfilm

Besetzung: Wer ist dabei?

Abgesehen davon, dass McGregor als Obi-Wan zurückkehrte, spielte Hayden Christensen – der Anakin in Attack of the Clones und Revenge of the Sith spielte – wird zurückkehren als Vater.

“Es war eine unglaubliche Reise, Anakin Skywalker zu spielen”, sagte Christensen sagte, zurück zu kommen auf die Rolle. “Natürlich waren Anakin und Obi-Wan nicht besonders gut, als wir sie das letzte Mal gesehen haben … Es wird interessant sein zu sehen, was eine großartige Regisseurin wie Deborah Chow für uns alle auf Lager hat. Ich freue mich darauf arbeite wieder mit Ewan. Es fühlt sich gut an, zurück zu sein. “

ep2-ia-66048-r

Beru und Owen Lars sind für die Erziehung des jungen Luke Skywalker verantwortlich.

Lucasfilm

Am 29. März enthüllte Lucasfilm eine Reihe anderer Darsteller. Joel Edgerton und Bonnie Piesse werden als Owen und Beru Lars zurückkehren – besser bekannt als Luke Skywalkers Onkel Owen und Tante Beru. Zu diesem Zeitpunkt in der Zeitleiste ziehen sie Luke weit weg von dem jetzt bösen Vater Darth Vader. Vermutlich werden wir jemanden sehen, der einen jungen Luke spielt.

Zu ihnen gesellen sich Kumail Nanjiani, O’Shea Jackson Jr., Moses Ingram, Indira Varma, Rupert Friend, Sung Kang, Simone Kessell und Benny Safdie in unbekannten Rollen – keiner von ihnen war zuvor in Star Wars.

obiwankenobi-castingannounce

Die Besetzung von Obi-Wan Kenobi enthüllte.

Lucasfilm

Es gibt einen anderen Schauspieler, der mit ziemlicher Sicherheit auftauchen wird, wie gegen Ende der Rache der Sith vorgeschlagen.

“In deiner Einsamkeit auf Tatooine trainiere ich für dich. Ein alter Freund hat den Weg zur Unsterblichkeit gelernt – einer, der aus der Unterwelt der Macht zurückgekehrt ist. Dein alter Meister”, sagte Yoda, als er und Obi-Wan hineingehen Exil. “Wie man mit ihm kommuniziert, werde ich dir beibringen.”

qui-gon-jinnquiz.jpg

Qui-Gon Jinn konnte in Geisterform auftreten.

Lucasfilm

Jedi-Meister Qui-Gon Jinn starb in The Phantom Menace, aber Neeson kehrte zu der Rolle in The Clone Wars zurück. Er war der erste Jedi, der jemals ein Machtgeist wurde und seine Verbündeten im materiellen Bereich führte. Zur Zeit der ursprünglichen Trilogie hat Obi-Wan diese Fähigkeit gelernt, nachdem er von Qui-Gon unterrichtet wurde. Wir werden das vermutlich in der Show sehen. Neeson sagte Collider im Oktober 2020, er sei noch nicht “angesprochen” worden, um die Rolle zu wiederholen, aber es könnte irgendwann während des Drehs der Show 2021 passieren.

Erwarten Sie, dass auch Jabba the Hutt und seine Schläger sowie ein Teil des Abschaums und der Schurkerei, die in der Mos Eisley Cantina zu sehen sind, auftauchen.

Wer ist noch an der Show beteiligt?

Deborah Chow, die Episoden leitete drei und Sieben der ersten Staffel des Mandalorianers, wird leiten die Obi-Wan-Serie. Die Präsidenten von Lucasfilm, Kathleen Kennedy, Michelle Rejwan, Chow, McGregor und der Schriftsteller Joby Harold werden als ausführende Produzenten fungieren.


Läuft gerade:
Schau dir das an:

Die Grundlagen des Mandalorian


2:40

Was wissen wir über die Handlung?

Im Moment können wir nur sagen, dass Obi-Wan – den Einheimischen als Ben Kenobi bekannt – im Exil auf Tatooine aus der Ferne über Luke wachen wird. Denken Sie nicht zu sehr darüber nach, dass Vader auf seinem Heimatplaneten nicht nach seinem Sohn gesucht hat, dass das Galaktische Reich keinen jungen Mann mit dem Namen Skywalker bemerkt hat oder dass Obi-Wans Alias ​​seinem eigenen verdammt ähnlich ist Name.

Es ist unklar, welche Rolle Vader in dieser Show spielen wird. Obi-Wan könnte Tatooine verlassen und eine enge Begegnung mit seinem gefallenen Lehrling haben, oder wir könnten irgendwann einfach zu einem entfernten Vader gehen.

“Dies wird der Rückkampf des Jahrhunderts sein”, sagte Kennedy über Christensens Rückkehr und schlug vor, dass sich die beiden treffen werden.

Obi-Wan wird wahrscheinlich auch mit Qui-Gons Geist kommunizieren, um zu lernen, wie man als Machtgeist zurückkehrt.

Wir haben einige kanonische Einblicke in diese Zeit erhalten. Im ersten Band von Marvels Haupt-Star Wars-Comic-Serie findet Luke Obi-Wans Tagebücher nach dem Tod des Jedi in A New Hope. Diese erzählen von einigen seiner Abenteuer auf Tatooine, wie der Rettung von Luke vor Jabbas Schlägern, dem Schutz von Jawas vor Tusken Raiders und der Rettung von Owen vor dem Wookiee-Kopfgeldjäger Black Krrsantan.

Obi-Wan-Rebellen

Obi-Wan trifft zum letzten Mal in Rebels auf Maul.

Mit freundlicher Genehmigung von Lucasfilm Ltd.

Obi-Wans letzter Kampf gegen Maul findet in dieser Zeit statt, ungefähr zwei Jahre vor A New Hope. Wir haben bereits gesehen, wie das in der CGI-Animationsserie Rebels abläuft, aber es ist nicht jenseits der Grenzen der Möglichkeit, dass es in Live-Action neu erstellt wird.

Die Jedi könnten sich auch an Kämpfe in den Klonkriegen erinnern und die Möglichkeit von Rückblenden eröffnen (so könnten wir Christensen sehen, der sowohl Anakin als auch Vader spielt).

Wenn Sie sich ein Bild von dieser Zeit machen möchten, dann von John Jackson Miller 2013 Roman Kenobiist eine Lektüre wert. Es ist kein Kanon mehr, sondern enthüllt eines von Obi-Wans Abenteuern, als er versucht, sich in Tatooine einzufügen, und ist eine ausgezeichnete Lektüre.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *