Gedicht: Das Jahr der Stieglitz

Ich habe nur ein oder zwei Mal in meinem Leben einen Stieglitz gesehen, und ich habe das Wort erst gelernt, als ich einen Vogelhäuschen hatte und daher Grund zur Bemerkung. Ada Limón ist ein geradliniges Genie, wenn es darum geht, es zu bemerken. Ihre Gedichte verwandeln die Art und Weise, wie Pferde ausgewachsene Pferde zur Welt zu bringen scheinen, in eine Metapher für die Liebe und verwandeln Goldfinken in eine Erinnerung daran, dass es immer eine Chance gibt, von dem, was Ihnen Schmerzen bereitet, genährt zu werden – oder zumindest die Möglichkeit, dass es gewonnen hat begrabe dich nicht. Ausgewählt von Reginald Dwayne Betts

Von Ada Limón

Es gab zwei, die hingen und schwebten
durch die Schlammpfütze und die Moschusdistel.
Von einem zersplitterten Zaunpfosten huschen
zu einem anderen, der im Schimmer des Regenwassers badet
als wäre es ein Spiegel für ein anderes Universum
wo die Dinge akzeptabler waren, einfacher
als der Ort, an dem ich lebte. Ich würde auf sie aufpassen:
das helle Pfauenmännchen, das Niedrigwatt
weiblich, an jedem morgendlichen Spaziergang, verbrachte Tage
nach einer schwer fassbaren Antwort suchen
auf die frage meine geschwungene figur gestellt.
Später erfuhr ich, dass sie ein Symbol waren
der Auferstehung. Natürlich waren sie,
meine zwei gelbflügeligen Zwillinge schlemmen
auf Dornen und mag es.

Reginald Dwayne Betts ist ein Dichter und ein Anwalt. Er gründete das Million Book Project, eine Initiative, um Mikrobibliotheken zu kuratieren und in Gefängnissen im ganzen Land zu installieren. Seine neueste Gedichtsammlung „Felon“ untersucht die Erfahrung nach der Inhaftierung. 2019 gewann er einen National Magazine Award in Essays and Criticism für seinen Artikel im The Times Magazine über seine Reise vom jugendlichen Carjacker zum aufstrebenden Anwalt. Ada Zitrone ist ein aktueller Guggenheim-Stipendiat und Autor von fünf Gedichtbänden, zuletzt „The Carrying“ von Milkweed Editions, die 2018 mit dem National Book Critics Circle Award für Lyrik ausgezeichnet wurden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *