Erdbeben der Stärke 2,6 klappert Woodlawn, Md.

Am Freitagnachmittag wurde in Baltimore County, Maryland, ein Erdbeben mit einer vorläufigen Stärke von 2,6 festgestellt, teilte der US Geological Survey mit, es gab jedoch keine Berichte über Verletzte oder Schäden.

„Wir haben ein paar Anrufe erhalten, ich glaube, es waren vier, von Leuten, die berichteten, dass sie etwas Ungewöhnliches gefühlt oder gehört haben“, sagte Elise Armacost, eine Sprecherin der Feuerwehr des Landkreises.

Feuerwehrleute wurden geschickt, um nach Schäden zu suchen, sagte sie. Gegen 16.30 Uhr wurde kein Schaden gemeldet.

Es gab anscheinend mehr Aufregung im Internet als in Woodlawn, Md., einem nicht rechtsfähigen Gebiet von Baltimore County in der Nähe des Zentrums des Bebens, etwa 10 Meilen außerhalb von Baltimore.

Eine Person sagte weiter Twitter dass es „eher wie eine Explosion klang“, als das Erdbeben kräuselte.

Paul Caruso, ein Geophysiker beim Geological Survey, sagte, dass Erdbeben in der Gegend von Maryland selten vorkommen, aber nicht unbekannt seien. Das Erdbeben am Freitag ereignete sich entlang einer „winzigen“ Bruchlinie, weshalb es nicht so stark war, sagte er.

„Es ist nichts wie das San Andreas“, sagte Mr. Caruso und bezog sich dabei auf die große Verwerfungslinie in Kalifornien. „Das größte Erdbeben, das auf einer Verwerfung auftreten kann, hängt direkt mit der Größe der Verwerfung zusammen. Deshalb ist die San Andreas in der Lage, Erdbeben von so großer Stärke zu verursachen.“

In den Vereinigten Staaten gibt es kleine Bruchlinien, die das Potenzial haben, winzige Erdbeben zu erzeugen, sagte Caruso.

Es war unklar, ob es Nachbeben vom Beben vom Freitag geben würde, aber Caruso sagte, dass jedes Nachbeben per Definition schwächer sein würde als das ursprüngliche Erdbeben.

Alan DeLacruz, der im Restaurant Las Vegas in Baltimore County arbeitet, sagte, er habe nichts gespürt. „Nein, hier nichts“, sagte Mr. DeLacruz. „Ich habe hier noch nie einen gespürt.“

Das Restaurant befindet sich in der Nähe des Epizentrums des Erdbebens, das sich an der Windsor Mill Road und dem Security Boulevard befand, teilten die Notfallmanagementdienste von Baltimore County mit.

Die Mitarbeiter des Restaurants gingen wie gewohnt ihrem Tag nach, sagte Herr DeLacruz.

„Ich wusste nie, dass wir hier Erdbeben haben“, fügte er hinzu.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *