Ein köstlicher Erdnussbutter-Waffelkuchen, der Ihnen keine Zahnschmerzen bereitet

Sie ist eine Dessertmacherin, die ich seit über 10 Jahren kenne und die ein Kuchengeschäft namens Gigi Blue hat. Sie arbeitete bei Prune als Reservierungsmitarbeiterin, als sie noch Gigi Blue inkubierte – sie optimierte ihre Aromen und Rezepte und baute langsam ihren Kundenstamm auf. Bevor sie ihre Linie um wunderschöne, perfekt proportionierte Schichtkuchen und Kekse erweiterte, war ihr Markenzeichen eine Glocke, die im Wesentlichen eine hervorragende Wiederholung eines Ring Ding ist, einer einzelnen Schokoladenkuchencreme mit zwei oder drei Bissen -gefüllt und schokoladenglasiert. Als sie ihre Rezepte entwickelte, brachte sie Proben dieser Glocken – Himbeercreme, gesalzene Karamellcreme, Espressocreme – ins Restaurant und überließ sie dem Personal, Meerschweinchen zu sein, und um professionell und kollegial zu sein, ich ‘ d einen kleinen Keil ausschneiden und probieren. Als sie die mit Erdnussbuttercreme gefüllte mitbrachte, aß ich zwei ganze, Keil für Keil, und hätte für ein drittes gehen können. Ich verehre ihren Gaumen; Sie macht die Dinge köstlich süß, nicht Zahnschmerzen süß. Jahre später, als ich Ashley heiratete, bestellte ich hundert dieser Glocken für meine Hochzeitstorte.

Katherines Arbeit ist sorgfältig, organisiert und gut recherchiert. Vielleicht sogar obsessiv, auf die beste Art und Weise. Nach 20 Jahren des Aufbaus eines Lebenslaufs, der die großtechnische Produktion des Waldorf Astoria, das präzise Gourmetessen von Daniel und die hohen Standards von Thomas Keller umfasst, fragt sie sich immer noch, ob sie das notwendige Gütesiegel für ein stationäres Geschäft hat von ihr. Sie ist nie schlampig oder ohne Manschette und ihre Desserts sind wunderschön, ausgewogen und technisch überlegen. Diese Erdnussbuttercremefüllung ist robust – die Maisstärke erspart Ihnen beim Kochen viel Herzschmerz, da die Eier beim Kochen des Puddings nicht gerinnen. Viele Maisstärke-Puddings eignen sich gut für ein paar Würfel kalte Butter, die eingerührt werden, während der Pudding noch warm ist, um das Mundgefühl zu lockern und zu seiden. Aber Katherines Verwendung von handelsüblicher cremiger Erdnussbutter führt zu der perfekten Konsistenz: üppig und lecker.

Ich tauche die Waffelblätter für Druck und Glanz in gehärtete Schokolade und dekoriere den Umfang mit einer fein gemahlenen Mischung aus gerösteten Erdnüssen, während die Schokolade noch klebrig ist, damit sie klebt. Das Erhitzen der Erdnussbuttercreme, sobald sie vollständig gekühlt ist, mit einer Sternspitze ist einfach und sorgt für eine ziemlich beeindruckende Kante auf der Schicht „Kuchen“. Nach dem Zusammenbau sollte sie jedoch bald gegessen werden, bevor die Waffelwaffel ihre Knusprigkeit verliert , trockene Qualität – also am besten für eine Gruppe und eine Feier. Oder wenn Sie wie ich eine Trockenperiode haben, füttert sie nur eine, wunderschön.

Rezept: Erdnussbutter-Waffel-Kuchen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *