Collin Morikawa steigt bei den British Open auf, während Louis Oosthuizen einen Rekord aufstellt

„Jedes Mal, wenn Sie einen Rekord in der Open Championship aufstellen oder gleichstellen können, ist das etwas Besonderes“, sagte Oosthuizen.

Aber was Oosthuizen im Alter von 38 Jahren wirklich sehnt, ist eine zweite große Meisterschaft nach den British Open, die er 2010 in St. Andrews gewann. Seitdem wurde er sechsmal Zweiter, zuletzt bei der diesjährigen PGA Championship und in den USA Öffnen.

„Ich bin mir sicher, dass er nach den letzten beiden Majors noch motivierter ist“, sagte Spieth, der 27-jährige Amerikaner, der seinen vierten Major-Titel und seinen ersten seit dem Gewinn der British Open 2017 verfolgt.

Im Royal St. George’s gibt es viele etablierte Bedrohungen. Dustin Johnson, die Nummer 1 der Welt, und Brooks Koepka, eine ehemalige Nummer 1, machten am Freitag beide Schritte. Johnson war sieben unter Par, vier Schläge hinter der Führung, nachdem er eine 65 geschossen hatte. Koepka war nach einer 66 bei fünf unter. Phil Mickelson mit einem Zweirunden-Score von 152 verpasste den Cut.

„Das ist eine gute Bestenliste“, sagte Oosthuizen und klang aus gutem Grund vorsichtig.

Morikawa hält genau wie Spieth genau hin. Nach den Scottish Open nahm er zwei wesentliche Änderungen vor. Er wechselte zu neuen 7, 8 und 9 Eisen, um sein Spielgefühl zu verbessern.

„Das sind drei entscheidende Klubs, die zu meinen Lieblingsklubs gehören“, sagte er. „Mein 8er Eisen ist mein Lieblingsschläger in der Tasche, und als ich letzte Woche nicht in der Lage war, ihn zu treffen, wusste ich, dass ich etwas anderes ausprobieren musste.“

In dieser Woche hat er auch bei längeren Putts das Putten mit konventionellem Griff wieder aufgenommen. Als er zu Beginn dieser Saison mit seinem Putten zu kämpfen hatte, konsultierte Morikawa Mark O’Meara, den British Open-Champion von 1998, und wechselte zu einem Griff namens “Säge”, der den Einfluss der rechten Hand einschränkt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *