AMC wird bald Bitcoin für Kinokarten akzeptieren

Getty Images

Bis Ende 2021 wird die Theaterkette AMC Bitcoin als Zahlungsmittel von Kunden akzeptieren, die online Kinokarten und Konzessionsartikel kaufen, teilte das Unternehmen in einer Telefonkonferenz am Montag mit. AMC wird auch mit der Annahme beginnen Apple-Pay und Google Pay.

Adam Aron, CEO von AMC, sagte, die Entscheidung sei gefallen, nachdem ihn seine Position im Vorstand der Centricus Acquisition Corp. gezwungen hatte, in den letzten sechs Monaten Kryptowährungen und Blockchain-Technologie zu studieren.

“Dieses erweiterte Wissen hat mir das Vertrauen gegeben, Ihnen allen heute sagen zu können, dass AMC hiermit in diesem Aufruf offiziell ankündigt, dass wir bis Ende des Jahres die IT-Systeme haben werden, um Bitcoin zu akzeptieren”, sagte Aron während des Anrufs.

AMC Theatres hat ein Achterbahnjahr hinter sich: Das Unternehmen wurde von einem Reddit-befeuerter Kampf gegen die Wall Street, und die Kinos erlitten einen Hit, als die Filmveröffentlichungen zurückgedrängt wurden und Menschen blieben während der COVID-Pandemie zu Hause. Die AMC-Aktie lag zu Beginn des Jahres bei 2,01 USD pro Aktie, stieg jedoch bis zum 27. Januar auf 19,90 USD, da sie in den Fokus von Internet-Händlern geriet. Am Dienstag eröffnete es bei 36,90 $.


Läuft gerade:
Schau dir das an:

Nach der Pandemie ins Kino zu gehen, wird ganz anders sein


21:42

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *